Seminar- und Ausbildungsschule

Referendare gesucht

Besucherzähler

  • 166572Seitenaufrufe gesamt:
  • 77271Besucher gesamt:
  • 34Besucher heute:
  • 68Besucher gestern:
  • 45Besucher pro Tag:
  • 26.11.2010gezählt ab:

Archive

DANKE an die Warener Tafel

Endlich klingelt es- wenn der Lehrer pünktlich den Unterricht der ersten Stunde beendet, ist die Schlange beim Frühstücksverkauf nicht so lang…

Leider endet diese frohe Erwartung vieler Schüler auf Würstchen, belegte Brötchen und Milch zum Ende dieses Jahres.

Wir bedanken uns bei der Warener Tafel für die ansprechende Versorgung in unserem Förderzentrum Waren während der letzten vier Jahre. Besonderer Dank gilt hier Herrn Hoffmann, der diese Aktion ins Leben gerufen hat.

Fast zum Inventar gehört Frau Fandrich. Sie verpflegt unsere Schüler seit langer Zeit mit viel Engagement. Unterstützt wurde sie in den letzten Jahren von einem Mitarbeiter

Für unsere Schule bleibt nun die Frage offen – ob und wie wir diese Lücke schließen können. Die Lieferung der Lebensmittel ist lösbar, schwieriger ist die Suche nach Personen für die Vorbereitung und den Verkauf. Vielleicht lesen Praktikumssuchende diesen Artikel oder ehrenamtlich Engagierte für die die Idee unserer Frühstücksversorgung genau die richtige ist. Wir freuen uns über Ideen und Hilfe.

Kommentare sind nicht möglich.