Seminar- und Ausbildungsschule

Referendare gesucht

Besucherzähler

  • 182676Seitenaufrufe gesamt:
  • 82732Besucher gesamt:
  • 22Besucher heute:
  • 23Besucher gestern:
  • 28Besucher pro Tag:
  • 26.11.2010gezählt ab:

Archive

Die 10BR1 ist unterwegs

Die  Schülerinnen und Schüler des freiwillige 10.Schuljahr waren unterweg. Diese Klasse wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ( ESF) mitfinanziert. Durch dieses Projekt erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit den Abschluss Berufsreife zu erwerben.  

Am 9. Mai 2019 ging unsere Klasse zum letzten Mal gemeinsam auf Reisen. Von der Baustelle des Warener Bahnhofs fuhr unser Zug bei schönem Ausflugswetter mit uns in unsere Hauptstadt. Berlin erkunden und genießen- das war unser Wunsch. Dazu hatten wir einen ganzen Tag Zeit, wir mussten nur den letzten Zug für die Rückfahrt erreichen. Vom großen, schönen Hauptbahnhof aus steuerten wir zunächst das Reichstagsgebäude an. Von dort wanderten wir zum Alexanderplatz, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten. Eine preisgünstige Variante, Berlin von oben zu betrachten ist, mit dem schnellsten Aufzug Europas auf den Panoramapunkt am Potsdamer Platz zu fahren. Von dort oben hat man wirklich einen tollen Ausblick, auch auf den Tiergarten mit der Siegessäule und den Fernsehturm. Von hier oben wurde uns erst bewusst, wie riesig die Stadt ist! Am Alexanderplatz angekommen, waren wir schon etwas erschöpft. Aber hier haben wir ausreichend Zeit zum Erholen und Schlemmen eingeplant. Auch das Fahren mit den S- Bahnen probierten wir aus und merkten schnell, dass es gar nicht so einfach ist, sich in einer Großstadt zu orientieren und sich durch die Menschenmengen zu kämpfen. Den Abend verbrachten wir etwas ruhiger im Sony- Center und am Ufer der Spree. Ziemlich erschöpft, aber mit vielen schönen Eindrücken, fielen wir am Freitagmorgen in unsere Betten.

Unser Fazit: Berlin ist sehr schön! Wohnen und leben möchten wir aber lieber in einer ruhigeren Gegend.

Unser herzlichster Dank gilt der WOGEWA für die Unterstützung

Klasse 10BR

Kommentare sind nicht möglich.