Category Archives: Allgemein

Herbstzauber

Category : Allgemein

An den Tagen der Naturpädagogik gibt es viel zu entdecken, zu lernen und….

Auf der Suche nach dem Wildschwein

Category : Allgemein

Im Rahmen des Waldtages machten sich die Lernlinge am Dienstag auf die Reise zur Wildschweinsuhle in den Kameruner Wald. Auf dem Weg wurden bereits Stockenten entdeckt und die Ursachen für ihr unterschiedliches Federkleid erläutert. Während sich ein Teil der Gruppe durch die laubbedeckten Waldwege vorarbeitete, schlich die andere durchs Unterholz und stieß hierbei sogar auf eine Höhle.

Letztlich trafen alle Waldforscher an der Suhle ein und nahmen diese etwas genauer unter die Lupe. Neben dem Räucherduft staunte man über einen Salzleckstein und den extra getarnten Hochstand. Zwar ließen sich weder Bache noch Keiler sehen, doch Fressspuren, Pfotenabdrücke und auch Borsten konnten entdeckt und dokumentiert werden. 

Als tierischer Abschluss konnte auf dem Rückweg noch kurz vor dem Schulgelände ein Buntspecht ausgemacht werden, welcher durch sein markantes Klopfen die Aufmerksamkeit auf sich zog.

IMG_0890

Bild 1 von 12


Crosslauf

Category : Allgemein

Traditionell am Tag vor den Herbstferien sind viele Große und Kleine unterwegs in Richtung Volksbad. In diesem Jahr ging es noch ein Stück weiter in die Natur- Crosslauf. Ein besonderer Anreiz- DER  DURCHHALTEORDEN. 
Es ging nicht nur um den Schnellsten, sondern auch um die Durchhalteklassen.  Wir sind gespannt auf das Ergebnis.

Tierbegegnung

Category : Allgemein

Auch in diesem Schuljahr dürfen wir in Kooperation mit dem Tiererlebnispark Müritz das Lernen am anderen Ort praktizieren. Tierbegegnungen stehen hoch im Kurs. Die Klasse 7 erfuhr auch, welche Berufsfelder in einem Tiererlebnishof  zu finden sind. Einiges wurde bei praktischen Arbeiten gleich ausprobiert

Naturpädagogik 1

Category : Allgemein

In loser Folge berichten wir im Jahresverlauf über die Erlebnistage in der Natur. Hier waren die Mittelstürmer unterwegs. Zur Ruhe kommen, lauschen, Stille aushalten und dann genießen können..
Welche Skulpturen entdecken wir in der Natur? Wie bauen wir ein “Zelt” ohne der Natur zu schaden?

Präventionsprojekte

Category : Allgemein

Auch in diesem Schuljahr haben wir die Möglichkeit mit den Präventionsberaterinnen der Polizei Frau Schröder und Frau Winter zusammen zu arbeiten. In der 1. Schulwoche bekam die jüngsten, unsere Lernlinge, Besuch von Frau Winter. Sie beschäftigen sich mit Hilfe von Geschichten und Beispielen mit den Themen Ansprechen von Fremden und Sicherheit im Straßenverkehr.
Mitte September kam Frau Schröder zu den Klassen 6 bis 9 zu Besuch und besprach mit ihn die Problematik Drogen. Es gab einige Filmsequenzen die dabei unterstützen sollten die Thematik für die Schüler und Schülerinnen greifbarer zu mach und auch um Diskussionen anzuregen.

Gaming Projekt von MMT Academics

Category : Allgemein

Am 08.09.23 bekamen wir Besuch von Herrn und Frau Treml von der MMT Academics. Sie bearbeiteten mit der 7. Klasse das Thema Gaming. Es ging um das Schärfen des Bewusstseins für Online-Spiele, Online-Käufe und allgemeinen Medienkonsum. Die Erfahrungen der Schüler und Schülerinnen in der Medienwelt wurden aufgegriffen und besprochen. Auch für Meinungsverschiedenheiten zu den unterschiedlichsten Themen wurde Raum gegeben. Es gab kleine Gruppenarbeiten wobei es auch die Möglichkeit gab kreativ zu werden und ein Plakat zu einer Thematik mit Mitschülern und Mitschülerinnen zu gestalten. 

Elterninformation

Category : Allgemein

Liebe Eltern,

heute erhielten wir die traurige Nachricht über den Todesfall eines Geschwisterkindes einer Schülerin unserer Schule. Wir sind unfassbar traurig.

Wir versichern Ihnen, dass wir alles Erforderliche tun, um Ihr Kind in dieser schweren Zeit bestmöglich zu unterstützen. Bereits heute war der Zentrale Fachbereich für Diagnostik und Schulpsychologie (ZDS) gut mit unserer Schule in Kontakt.

Sie können mithelfen, indem Sie zu Hause über den Verlust sprechen, wenn Ihr Kind das möchte. Auch Ablenkung und gemeinsame Aktivitäten können für Ihr Kind hilfreich sein.

Wenn Sie oder Ihr Kind Fragen haben oder weitere Unterstützung wünschen, wenden Sie sich vertrauensvoll an die regionale Fachbereichsleiterin des ZDS, Frau Bedranowsky, unter: 0385 588 78360.

Gern steht Ihnen auch die Leitstelle des ZDS zur Verfügung unter: 0385 588 7777.

Unser tiefes Mitgefühl gilt der betroffenen Familie.

Mit freundlichen Grüßen

Schulleiterin

Elke Tertocha


Naturpädagogik

Category : Allgemein

Naturkunde  in der Natur – das steht bei einigen Klassen in diesem Schuljahr auf dem Programm. Einen Barfußpfad bauen, Pflanzen bestimmen… da gibt es die nächsten Wochen noch viel zu erkunden.

Rund um den Tiefwarensee

Category : Allgemein

Das tolle Sommerwetter lockte unsere Mittelstürmer raus in die Natur. Sportlich schafften alle die Strecke um den Tiefwarensee.


Angebote

Category : Allgemein

Auch in diesem Schuljahr können die SchülerInnnen aus vielfältigen Angeboten auswählen.

Wahlpflicht Ganztagsschule


Projektwoche zum Schuljahresende

Category : Allgemein

Die letzten Tage des Schuljahres – ab in verschiedene Projekte. Ballspaß am Volksbad, Fahrräder reparieren, Tischtennis spielen, Wandern, Waren erkunden… Das nur einige Beispiele….      Am Freitag durften wir unsere Schulabgänger feierlich verabschieden. Und nun geht es in die wohlverdienten Ferien.

Im Schulhaus sind fleißige Handwerker unterwegs. Das Büro ist ab dem 23.8.2023 wieder durchgängig zu erreichen.

Bis dahin wünschen wir allen einen schönen Sommer


Die Chaoten melden sich

Category : Allgemein

Hurra, pünktlich zum Schuljahresende ist die Schülerzeitung fertig. Schaut/ Schauen Sie selbst

Schülerzeitung_Sommer_2023


Ackergarten

Category : Allgemein

Die Klasse 3g  konnte einen Teil des Sachkundeunterrichtes in der Praxis durchführen (wie schon berichtet). Zum Ende des Schuljahres konnten sie fleißig ernten. Einen Einblick in die Arbeit und die Ergebnisse gibt es hier.

Medientrecker

Category : Allgemein

Endlich war es soweit- Medienprojekt in den Klassen 4,5.
Danke an das Team der RAAbatz Medienwerkstatt und dem Medientrecker der Medienanstalt. Das sagten die Schüler
Das Medienprojekt war etwas Neues. Es wurde alles sehr gut erklärt. Wir haben mit einem Mikrofon Töne aufgenommen und mit dem Laptop geschnitten. Es hat viel Spaß gemacht wir haben viel dazu gelernt. Andy und Anton sind gut mit uns umgegangen und haben uns vieles allein machen lassen. – Simon-
Das Medienprojekt war sehr gut. Sie haben es sehr gut gemacht. Wir haben gelernt mit einen Mikrofon zu arbeiten und wir haben Interviews gemacht. Und wir  haben Tonaufnahmen gemacht und geschnitten. Im ganzen hat es Spaß gemacht  kann wiederholt werden. -Julian-
Ich gebe 5 Sterne, weil es mit der Technik, sehr viel Spaß gemacht hat!!!!!! Andy und Anton waren sehr nett. Das Interview war lustig. Das Schneiden hat Spaß gemacht. -Leif-
Der Medienprojekttag hat mir sehr gefallen. Die Aufgaben waren abwechslungsreich wie z.B. das  Geräuschrätsel oder die Interwies. Am besten gefallen haben mir persönlich die Interwies und das Schneiden dieser. Andy und Anton waren freundlich und sehr hilfsbereit. Ich habe sehr viel gelernt und durfte meistens selbständig arbeiten. Im Endeffekt hat es mir sehr gut gefallen und ich würde es gerne wiederholen. -Ianto-

 


Tiererlebnisschule

Category : Allgemein

Unter diesem Motto konnten wir dank vieler engagierter Helfer, Organisatoren und Unterstützer in diesem Schuljahr regelmäßig in den Tiererlebnispark Müritz fahren. Interessante Einblicke, praktischer Sachkunde- und Biologieunterricht und praktische Hilfen. Wir hoffen, dieses Projekt fortführen zu können

ACHTUNG Drogenwarnung “The Punisher/Blue Punisher”

Category : Allgemein

Liebe Eltern,
wir möchten Sie über ein aktuelles Geschehen informieren, das sich in den vergangenen Tagen im außerschulischen Bereich im Zusammenhang mit Drogenkonsum ereignet hat. Über mögliche Fälle wird derzeit in den Medien berichtet. Dabei geht es mutmaßlich um die Einnahme einer neuen Droge namens „The Punisher/Blue Punisher“, eine Form von Ecstasy. Zu dieser Droge gibt es auch eine amtliche Polizeiwarnung (siehe Anlage). Wir als Schule nehmen die Gefährdung durch Drogen sehr ernst. Daher bitten wir Sie, sich die Zeit zu nehmen, um mit Ihrem Kind über die Gefahren von Drogen zu sprechen, da es nicht auszuschließen ist, dass noch weitere dieser Drogen im Umlauf sind. Gern können Sie sich bei Fragen an uns wenden  oder Sie melden sich direkt bei der Leitstelle des Zentralen Fachbereichs für Diagnostik und Schulpsychologie (ZDS) unter: 0385 588 7777 (montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr).
Mit freundlichen Grüßen
E.Tertocha
Schulleiterin/Schulleiter

Anlage 1 Warnung Blue Punisher


Gesundheitstag

Category : Allgemein

Am 21.6. drehte sich alles um die Themen Gesundheit und Sicherheit. Kochen mit Kräutern, Aufgaben der Wasserwacht, Kneippen an der Müritz, Erste Hilfe…. sind nur einige Schlagwörter.
Ein lehrreicher und interessanter Tag . DANKE an alle Organisatoren, Helfer und Akteure.

 


300 neue Haustiere im Klassenzimmer

Category : Allgemein

Vor kurzem erreichte die Lernlinge eine tolle Überraschungsbox. Im Rahmen des Sachkundeunterrichts befassten sich die Jüngsten bereits mit dem Superdünger Regenwurmkot. Nun hielt die TerraBox Einzug ins Klassenzimmer und die Themen Nachhaltigkeit, Umwelt und besonders der Regenwurm erlangten erneut Aufmerksamkeit. Mit Spannung wurde ausgepackt und gestaunt. „Eine Schatztruhe? Ein Aquarium? Ein Terrarium?“ waren die Vermutungen, bis der Sack mit den 300 neuen Mitbewohnern geöffnet wurde und diese sanft in die TerraBox einziehen durften. Ein anfängliches „iiieeehhh“ wich schnell der Neugier und dem Interesse einen Regenwurm in die Hand zu nehmen, um diesen mal genau unter die Lupe zu nehmen. Dann wurden die ersten Mahlzeiten zubereitet. Melonenschalen, Tomaten- und Gurkenreste geschnibbelt, sachte auf dem Erdreich verteilt, ein wenig gewässert, Hanfmatte drauf und den richtigen Stellplatz gesucht. Jetzt heißt es geduldig sein, beobachten und pflegen, um den Kompost in Schwung zu bringen und eigenen Dünger zu generieren, welcher den Pflanzen im Klassenraum, sowie unserem Hochbeet zu Gute kommen soll.


Kindertagsfest der Stadt Waren

Category : Allgemein

„Spiel, Spaß und Spannung für Kinder der Stadt“ hieß es am 01.06. endlich wieder am Bürgerplatz in Waren und auch unsere Lernlinge wollten erstmals das tolle Kindertagsevent besuchen. Ein lebendiger Amtsbrink mit vielen abwechslungsreichen Stationen wurde durch die Stadt und seine vielen fleißigen Helfer vorbereitet. Von imposanten Fahrzeugen des THW und der Feuerwehr, über kreative Angebote wie Basteln, Malen, Rätseln, bis hin zu sportlichen Aktivitäten wie Judo und Basketball, war für jeden Geschmack etwas dabei. Eine spannende Piratengeschichte zum Mitmachen lud zur Schatzsuche ein, Sprühtattoos wurden als Souvenir auf der Haut mitgenommen und Fingerspitzengefühl an der Wasserspritze bewiesen. Der Ausflug hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir freuen uns auch bereits auf nächstes Jahr.

Ein riesiger Dank geht an die OrganisatorInnen und die vielen helfenden Hände vor Ort, welche diese Event wieder auf die Beine gestellt haben.