Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein Leistungsangebot der Jugendhilfe am Lernort Schule für alle SchülerInnen der jeweiligen Schule, sowie deren Erziehungsberechtigten und Lehrkräften. 
Unsere Schulsozialarbeiterin Annett Landt unterstützt uns in unserer Arbeit mit vielfältigen Angeboten:
  • Beratung und Unterstützung bei der individuellen Problembewältigung, bei Verhaltens-, Lern- und Leistungsschwierigkeiten und sozialen Problemlagen
  • Vermittlung an weiterführende Hilfen
  • Einzelfallhilfe
  • Elternarbeit
  • Planung und Durchführung von bedarfsgerechten Präventionsangeboten
  • Netzwerkarbeit  (Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Ämtern und Beratungsstellen)
  • Mitwirken in schulischen und außerschulischen Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Hilfestellung bei der beruflichen Orientierung
  • Hilfe bei der Schülerfirma
Frau Landt können Sie/könnt ihr  in unserer  „Tankstelle“ finden in der Zeit von 8.00 bis 15.00
erreichbar ist sie unter der Nummer  039931 187075

Freiwilliges 10. Schuljahr

An dieser Schule kann die Berufsreife durch ein freiwilliges 10. Schuljahr erworben werden. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

Berufsreife

Seminar- und Ausbildungsschule

Referendare gesucht