„Subbotnik“

„Subbotnik“

Die WOGEWA rief die Schüler unserer Schule auf, beim Frühjahrsputz zu helfen. Sofort erklärten sich mehrere Klassen bereit, einen Schultag zu „opfern“ und statt dessen Besen, Schaufeln und Laubbesen in die Hand zu nehmen. Wir, die Kinder der Klassen 5b, 6a und 6b, waren die ersten, die ihr Engagement zeigen durften. Das Wetter spielte mit, wir hatten viel Spaß und obendrein gab`s noch 100€ für die Klassenkasse! Ein toller Tag! Vielen Dank an die WOGEWA!


Freiwilliges 10. Schuljahr

An dieser Schule kann die Berufsreife durch ein freiwilliges 10. Schuljahr erworben werden. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

Berufsreife

Seminar- und Ausbildungsschule

Referendare gesucht