Seminar- und Ausbildungsschule

Referendare gesucht

Besucherzähler

  • 92083Seitenaufrufe gesamt:
  • 47436Besucher gesamt:
  • 17Besucher heute:
  • 75Besucher gestern:
  • 51Besucher pro Tag:
  • 26.11.2010gezählt ab:

Archive

Freiwilliges 10. Schuljahr

An dieser Schule kann die Berufsreife durch ein freiwilliges 10. Schuljahr erworben werden. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

Berufsreife

FASCHING

Am Donnerstag den 2.2.2017 hallte der Schlachtrruf HOL DI FAST durch das ganze Schulhaus. Schüler, Eltern und Kollegen feierten Fasching.

Bei Musik, Tanz und Spiel gab es viel Spaß. Das Heiratsbüro war dicht belagert.Als Stärkung gab es leckere Pfannkuchen -gesponsort von den Mecklenburger Backstuben —  DANKE

Die Bilder sprechen für sich

WENN ZWEI SICH STREITEN …

WENN ZWEI SICH STREITEN … AUF DER LEINWAND

 Gleich zweimal nacheinander war der Kinosaal im HAUS ACHT in Waren (Müritz) bis auf den letzten Platz besetzt. Vor einem begeisterten Publikum erlebte der Film „Wenn zwei sich streiten ..“ seine Uraufführung. Begrüßt wurden die Gäste von den SchülerInnen einer sechsten Klasse des Sonderpädagogischen Förderzentrums Pestalozzi in Waren (Müritz).  Der Film „Wenn zwei sich streiten ..“ behandelt auf humorvolle und kindgerechte Weise das Thema Konflikte. Ausgangspunkt für die Filmidee war ein Streit in der Klasse. Diesen nahmen die Schüler und SchülerInnen als Anlass und schauten sich genau an, warum die scheinbare harmlose Meinungsverschiedenheit eskalieren konnte. Diese Überlegungen flossen dann in die Entwicklung des Drehbuches mit ein. Erfahrungen mit Film hatten die Beteiligten zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Das Team der RAAbatz Medienwerkstatt unter Leitung von Anja Schmidt vermittelte den jungen Leuten sehr anschaulich, was man alles benötigt um einen Film zu machen und begleiteten die Schüler und Schülerinnen während des gesamten Zeitraumes. Gemeinsam wurde der Dreh geplant und vorbereitet. Technische Unterstützung bekamen die TeilnehmerInnen vom Kameramann Carsten Büttner. Die Dreharbeiten fanden im Förderzentrum Pestalozzi in Waren statt und waren für alle sehr spannend. Konflikte wurden nachgestellt und kreative Lösungsansätze ausprobiert. Nach den gemeinsamen Dreharbeiten ging es in den Schnitt des Filmes. Dazu trafen sich alle in der RAAbatz Medienwerkstatt. Dort erlernten die Schüler und Schülerinnen Grundlegendes zum Schnitt.  Das Filmprojekt ist ein Gemeinschaftsprojekt des Kultur- und Kunstvereins Waren e.V., der RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte und des Sonderpädagogischen Förderzentrums „Pestalozzi“ Waren und wurde aus Mitteln des Bundesprogrammes „Bündnis für Bildung – Kultur macht stark“ finanziert. Es ist ein gutes Beispiel wie Zusammenarbeit zwischen Schule und außerschulischem Partner gelingen kann.  Der Film „Wenn zwei sich streiten …“ wird demnächst auf dem Filmforum der RAAbatz Medienwerkstatt [1] Mecklenburgische Seenplatte (www.raabatz.de/filmforum [1]) zu sehen sein und zum Jugendmedienfest in Neubrandenburg eingereicht werden.

Autor:Anja Schmidt RAAbatz Medienwerkstatt Projektleitung

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen tollen Start ins Jahr 2017.

Auch in diesem Jahr bastelten unsere Schüler eifrig Weihnachtskarten. Einige der Karten sind schon auf dem Weg.

Filmprojekt  der  Klasse 6a

Unsere  Klasse  6a  wurde für  ein  Filmprojekt  ausgewählt. Es waren  dabei  das Team der RAAbatz Medienwerkstatt,  Frau   Paetsch ,   Frau Krüger ,   und   unsere  Klasse 6a. Wir waren auch in Haus   Acht  in   der   Medienwerkstatt.Das  Filmprojekt  ging  7 Tage.  Jeden  Tag  arbeiteten  wir von  8.00 Uhr- bis 12.25 Uhr ,vor  und nach den  Herbstferien.  Wir  drehten  einen  Film  und  bearbeiteten  ihn . Frau Schmidt  hat  den  Film  dann beendet.Die  Premiere  ist  am  26. 01. 2017  im  Haus  Acht.    —Alina—

Unsere Klasse 6a wurde  für ein Filmprojekt ausgewählt. Zu Beginn waren wir im Klassenraum und dann in der Küche, im Snozelraum und in der Medienwerkstatt. Das Filmprojekt war immer von 8.00 bis 12.25 Uhr und insgesamt 7 Tage lang .Das Thema war –Konflikt–  .Am  Anfang spielten wir viele Spiele und danach haben wir gearbeitet und gefilmt . —-JOHANNA—–

Am Anfang haben wir uns alle getroffen, danach haben wir uns alle vorgestellt.Wir spielten sehr viele Spiele zum Beispiel-Spiegelbild.Wir schauspielerten und schlugen die Klappe .Wir drehten einen Film über Konflikte.  Am 26.1.2017 ist unsere Premiere in Haus acht in Waren, von um 8.00 bis 12.00 Uhr —-LARA—–

eine schöne Adventszeit

Ernährungsprojekt

Die Klasse 6a hat gemeinsam mit Frau Roggensack über gesunde Ernährung ein Projekt durchgeführt. Wir lernten Lebensmittelgruppen wie Gemüse und mich/ Milchprodukte kennen. Wir putzten, wuschen und zerkleinerten Gemüse, wendeten den Krallengriff an, stellten Dips her. Nudelsalat und Quarkspeise ohne Zucker schmeckten uns auch sehr gut. Am Ende mussten alle eine schriftliche Prüfung ablegen. . . . → Lies weiter: Ernährungsprojekt

eTwinning-Qualitätssiegel

In den Ferien erreichte uns folgende Nachricht:

„Sehr geehrte Frau Tertocha, die Jury ist sich einig, dass Ihr Projekt “Medienkoffer“ das eTwinning-Qualitätssiegel verdient! Wir gratulieren Ihnen und den beteiligten Schülerinnen und Schülern ganz herzlich zu dieser Leistung.“

 

Eine tolle Leistung von allen beteiligten SchülerInnen. GLÜCKWUNSCH!!!    Hier können alle Interessierten mehr erfahren.

. . . → Lies weiter: eTwinning-Qualitätssiegel

Crosslauf 2016

Am 7.10.2016 trafen sich traditionell alle Schüler am Volksbad zum alljährlichen Crosslauf. Das Herbstwetter war uns bis zur letzen Minuten gut gesonnen. Ab 8.30 starteten die SchülerInnen in entsprechenden Gruppen. Die SiegerInnen wurden sofort nach den Läufen geehrt. Unsere Eltern unterstützten die Läufer mit warmem Tee und einem kleinen Imbiss.

DANKE an alle Organisatoren und Helfer!!!!!

[Zeige . . . → Lies weiter: Crosslauf 2016

Ganztagsschule

Arbeitsgemeinschaften am SFZ Waren im Schuljahr 2016/2017

AG Tag Uhrzeit Wo mit wem Töpfern Dienstag 14-tägig ab 12.45 Uhr Töpferei Frau Heinz Fahrrad- und Schultechnik Dienstag ab 12.45 Uhr Schulwerk-

statt Herrn Zander Chor Dienstag ab 12.45 Uhr Raum 1.3 Frau Herse Fußball Mittwoch ab 12.45 Uhr Sporthalle Herrn Schmidt Kutterrudern/ Eishockey Donnerstag ab . . . → Lies weiter: Ganztagsschule

Schulsozialarbeit

ACHTUNG      –    liebe Eltern

auf unserer Elternversammlung haben wir Sie über die Situation zum Thema „Schulsozialarbeit“ informiert.  Mit Ihrer Unterschrift haben Sie einen Beitrag im Kampf um den Erhalt der Stellen geleistet.       DANKE.

Eine weitere Möglichkeit der Unterstützung finden Sie hier. Die Unterschrift unter dieser Petition . . . → Lies weiter: Schulsozialarbeit

Run for Charity

Am 27.8.2016 startet der 9.ALD Automotive RUN FOR CHARITY.  Bei herrlichem Sommerwetter starteten die Läufer in Klink und liefen in einer Staffel eine Strecke von 62 km. Die „Laufgruppe Röbel“ ermöglicht mit ihrer Teilnehme die Erweiterung des psychomotorischen Bewegungsraumes.   An diese Stelle unser Dank an alle Läufer, Begleiter, Mitorganisatoren.

[Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3563-5361260690-image-list‘).hide().removeClass(’ngg-slideshow-nojs‘); . . . → Lies weiter: Run for Charity

Schuljahr 2016/2017

Nur noch wenige Tage und das neue Schuljahr beginnt. Am ersten Schultag werden unsere Schüler im neu gestalteten Foyer begrüßt. Als Abschlussgeschenk an unsere Schule gestaltete die Klasse 9b Leinwände, welche nun unseren Eingang schmücken-DANKE

foyer ◄ Zurueck Vor ► Bild 1 von 1

jQuery(function($) { new NggPaginatedGallery(‚3531‘, ‚.ngg-imagebrowser‘); });

Sommerferien 2016

Bevor wir am 22.7.2016 alle Schüler in die wohlverdienten Sommerferien schickten, verabschiedeten wir unsere Schulabgänger. Bei der feierlichen Zeugnisübergabe  erhielten 6 Schülern das Zeugnis mit dem Abschluss der Berufsreife .

Allen unseren Glückwunsch und viel Glück auf dem weiteren Weg.

Auf der anschließenden Schülervollversammlung wurden besondere Leistungen geehrt, die Klasse 4 überraschte uns mit . . . → Lies weiter: Sommerferien 2016

Feuerwehrtag der Klasse 5a

[Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3497-4933236300-image-list‘).hide().removeClass(’ngg-slideshow-nojs‘); jQuery(function($) { jQuery(‚#ngg-slideshow-3497-4933236300‘).nggShowSlideshow({ id: ‚3497‘, fx: ‚fade‘, width: 320, height: 240, domain: ‚http://blog-foerderzentrum-waren.de/‘, timeout: 5000 }); });

 Am 22.6.2016 warteten die Schüler gespannt auf die Feuerwehr. Hier die Blitzlichter der Schüler.  TIM:Wir wurden von der Feuerwehr abgeholt. Nach dem Frühstück zeigte Frau Heinrich uns die Feuerwehr und . . . → Lies weiter: Feuerwehrtag der Klasse 5a

Blitzlichter Medienkompetenzpreis 2016

http://www.mmv-mediathek.de/sendungen/fernsehen-in-schwerin/18655-medienkompetenz-preis-2016.html

[Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3411-10077642680-image-list‘).hide().removeClass(’ngg-slideshow-nojs‘); jQuery(function($) { jQuery(‚#ngg-slideshow-3411-10077642680‘).nggShowSlideshow({ id: ‚3411‘, fx: ‚fade‘, width: 320, height: 240, domain: ‚http://blog-foerderzentrum-waren.de/‘, timeout: 5000 }); });

Bunter Kindertag

Viele unserer Klassen erlebten den diesjährigen Kindertag ganz besonders und unternahmen mit ihren Lehrern/innen unterschiedliche Ausflüge: Manche zogen los um den Minigolfplatz zu erkunden, andere nahmen am Kinderfest der Stadt Waren teil, wieder andere fuhren zum Agroneum nach Alt Schwerin, wanderten zur Feißneck oder lernten die Stadtgeschichte Warens bei einer Art Orientierungslauf näher kennen.

. . . → Lies weiter: Bunter Kindertag

Medienkompetenzpreis 2016

Wie schon berichtet – die Schüler der Klasse 9b waren nominiert für den Medienkompetenzpreis 2016.  Spannend blieb es bis zur letzten Sekunde. Und nun ist es klar- JUHU- der Preis ging auch in diesem Jahr an unsere Schule. GLÜCKWUNSCH AN DIE PROJEKTTEILNEHMER UND DIE PROJEKTLEITER. Dieses Filmprojekt ist ein Kooperationsprojekt des Kultur-und Kunstvereins Waren . . . → Lies weiter: Medienkompetenzpreis 2016

Tag der offenen Tür

[Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3362-6222366150-image-list‘).hide().removeClass(’ngg-slideshow-nojs‘); jQuery(function($) { jQuery(‚#ngg-slideshow-3362-6222366150‘).nggShowSlideshow({ id: ‚3362‘, fx: ‚fade‘, width: 320, height: 240, domain: ‚http://blog-foerderzentrum-waren.de/‘, timeout: 5000 }); });

Am 20.5.2016 haben wir eingeladen zum Tag der offenen Tür. Unsere Türen standen offen für jeden der einen Einblick in unsere Arbeit erhaschen wollte. Schon im Eingang empfingen farbenfroh gestaltete Stelltafeln unsere Gäste. . . . → Lies weiter: Tag der offenen Tür

Sportfest

Sportfest      –     jedes Jahr aufs Neue ein Höhepunkt und mit Aufregung erwartet. Auch in diesem Jahr meinte Petrus es gut mit uns und so machte es allen Spaß, um die bestmöglichen sportlichen Leistungen zu kämpfen. Danke an alle Helfer und Organisatoren. [Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3366-18506744040-image-list‘).hide().removeClass(’ngg-slideshow-nojs‘); jQuery(function($) { jQuery(‚#ngg-slideshow-3366-18506744040‘).nggShowSlideshow({ id: ‚3366‘, fx: ‚fade‘, width: 320,
height: 240,
domain: ‚http://blog-foerderzentrum-waren.de/‘,
timeout: 5000 });
});

Europäischer Wettbewerb

Auch in diesem Jahr sind die etwinner aktiv in 2 Projekten. Ein Projekt haben wir eingereicht beim Europäischen Wettbewerb. Heute erhielten wir eine tolle Nachricht

Sie haben mit dem Projekt „Medienkoffer“ einen Preis beim Europäischen Wettbewerb in der Altersgruppe 14 bis 16 Jahre erzielt.    Die Jury hebt hervor:„Die Schülerinnen und Schüler haben sich . . . → Lies weiter: Europäischer Wettbewerb