Seminar- und Ausbildungsschule

Referendare gesucht

Besucherzähler

  • 116773Seitenaufrufe gesamt:
  • 39363Besucher gesamt:
  • 32Besucher heute:
  • 26Besucher gestern:
  • 22Besucher pro Tag:
  • 26.11.2010gezählt ab:

Archive

Freiwilliges 10. Schuljahr

An dieser Schule kann die Berufsreife durch ein freiwilliges 10. Schuljahr erworben werden. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

Berufsreife

Medienkompetenzpreis 2016

Wie schon berichtet – die Schüler der Klasse 9b waren nominiert für den Medienkompetenzpreis 2016.  Spannend blieb es bis zur letzten Sekunde. Und nun ist es klar- JUHU- der Preis ging auch in diesem Jahr an unsere Schule. GLÜCKWUNSCH AN DIE PROJEKTTEILNEHMER UND DIE PROJEKTLEITER. Dieses Filmprojekt ist ein Kooperationsprojekt des Kultur-und Kunstvereins Waren e.V., der RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte (RAA MV) und des Sonderpädagogischen Förderzentrums „Pestalozzi“ Waren.  Danke für die langjährige tolle Zusammenarbeit.                                Seid gespannt auf die Blitzlichter der Schüler. 

Hier könnt ihr mehr über die Gewinner und Projekte erfahren

Tag der offenen Tür

Am 20.5.2016 haben wir eingeladen zum Tag der offenen Tür. Unsere Türen standen offen für jeden der einen Einblick in unsere Arbeit erhaschen wollte. Schon im Eingang empfingen farbenfroh gestaltete Stelltafeln unsere Gäste. Die Schüler der 9a führten die Gäste auf Wunsch durch unsere Räume und erläuterten unsere Arbeit. Wir freuen uns über den entstandenen Gästebaum.  Im Begegnungscafe sorgte die Klasse 6a für das leibliche Wohl. Schüler der Klassen 3, 4, 6b und der Chor tanzten, sangen und zeigten ihre musikalischen Talente. In der Turnhalle zeigten sich die Schüler der Klasse 2G und der 8a von ihrer sportlichen Seite und luden zum Mitmachen ein. Im Hauswirschaftsraum und in der Töpferei wirbelten die Schüler der Klasse 7b. In der Klasse 6b war Frau Wölk mit ihren Hunden zu Gast. Den Schülern der Klasse 5a,5b, 1G, 8b,7a und 9b konnte man beim Unterricht zuschauen oder mitmachen. Die Kollegen der Klinikschule waren vor Ort und stellten ihre Arbeit vor. Einige Eltern waren vor Ort und halfen beim Bücherflohmarkt. Das ist nur einiges was es bei uns zu erleben gab. An dieser Stelle sagen wir DANKE an alle Besucher, DANKE an alle fleißigen Helfer!!!

„“Tag der offenen Tür im sonderpäd. Förderzentrum,eine besondere Schule mit besonderen Schülern und hochengagierten Lehrkräften und Betreuern““( Zitat auf Twitter)

Sportfest

Sportfest      –     jedes Jahr aufs Neue ein Höhepunkt und mit Aufregung erwartet. Auch in diesem Jahr meinte Petrus es gut mit uns und so machte es allen Spaß, um die bestmöglichen sportlichen Leistungen zu kämpfen. Danke an alle Helfer und Organisatoren.

Europäischer Wettbewerb

Auch in diesem Jahr sind die etwinner aktiv in 2 Projekten. Ein Projekt haben wir eingereicht beim Europäischen Wettbewerb. Heute erhielten wir eine tolle Nachricht

Sie haben mit dem Projekt „Medienkoffer“ einen Preis beim Europäischen Wettbewerb in der Altersgruppe 14 bis 16 Jahre erzielt.    Die Jury hebt hervor:„Die Schülerinnen und Schüler haben sich intensiv mit den Ursachen, Folgen und Unterstützungsmöglichkeiten für die Betroffenen von Cybermobbing beschäftigt. Sie haben einen Koffer voller Materialien gesammelt und vor allem auch eine Vielzahl von Medienprodukten wie Songs, gemeinsame Fotostories, Bilder und Filme selbst erstellt. Bei ihrer Arbeit nehmen die Schüler/-innen weitere Aspekte des Anderssein unter die Lupe – Sprachen, Gewohnheiten, Traditionen. Damit wird Vielfalt im Positiven erlebbar. Ein schönes Ergebnis!

Wer mehr erfahren möchte  schaut hier bei uns rein. Ein tolles Projekt mit vielen neuen Erfahrungen.

 

Medienkompetenzpreis 2016

Die Klasse 9b ist gemeinsam mit Anja Schmidt von der Raabatz Medienwerkstatt überglücklich über ihre Nominierung zum Medienkompetenzpreis 2016. Unser Film Sigi Sorglos fand großen Anklang bei der diesjährigen Jury und so ist das Projekt unter den 6 besten von ganz MV. Am 19.05.2016 geht unsere aufregende Reise nach Rostock zur Preisverleihung weiter und . . . → Lies weiter: Medienkompetenzpreis 2016

Wutraum

[Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3309-15304351990-image-list‘).hide().removeClass(‚ngg-slideshow-nojs‘); jQuery(function($) { jQuery(‚#ngg-slideshow-3309-15304351990′).nggShowSlideshow({ id: ‚3309‘, fx: ‚fade‘, width: 320, height: 240, domain: ‚http://blog-foerderzentrum-waren.de/‘, timeout: 5000 }); });

Wutraum- so wird er von den Schülern kurz genannt – Psychomotorischer Bewegungsraum ist ja auch nicht ganz einfach….

Wie schon berichtet erlief die „Laufgruppe Röbel“ beim Run für Charity 2015 Spendengelder für . . . → Lies weiter: Wutraum

Gelungene Filmpremiere des Films „Sigi Sorglos“ im Haus Acht

Am 28. Januar 2016 haben wir im Haus Acht in Waren (Müritz) unseren Film „Sigi Sorglos“ vorgestellt. Als erste Zuschauer überhaupt durften wir den fertigen Film zum ersten Mal sehen, bevor alle eingeladenen Gäste zur Premiere kamen.  Bei der zweiten Vorführung kamen auch schon unsere Gäste. Es gab Popcorn und dann fingen wir auch . . . → Lies weiter: Gelungene Filmpremiere des Films „Sigi Sorglos“ im Haus Acht

Unser Skilager in Italien

Um die Zeit gut auszunutzen ging es sofort das erste Mal auf die Ski. Das war vielleicht eine wacklige Angelegenheit. Die meisten von uns haben bisher noch nie auf Skiern gestanden. Zu Beginn mussten wir die Abfahrt und die Kurven üben. Dann durfte Leistungsgruppe 1 das erste Mal mit dem Lift auf den Übungshang fahren. . . . → Lies weiter: Unser Skilager in Italien

Hol di fast

Unter diesem Motto wurde am 29.1.2016 Fasching gefeiert.

Einen Einblick geben die Bilder. Danke an alle, die diese tolle Faschingsfeier ermöglicht haben Eltern, Mitarbeiter unsere Schule und  Schüler.

[Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3264-6579814450-image-list‘).hide().removeClass(‚ngg-slideshow-nojs‘); jQuery(function($) { jQuery(‚#ngg-slideshow-3264-6579814450′).nggShowSlideshow({ id: ‚3264‘, fx: ‚fade‘, width: 320, height: 240, domain: ‚http://blog-foerderzentrum-waren.de/‘, timeout: 5000 }); });

Kochduell der Klasse 7b

[Zeige Bilder-Liste] jQuery(‚#ngg-slideshow-3195-13202974380-image-list‘).hide().removeClass(‚ngg-slideshow-nojs‘); jQuery(function($) { jQuery(‚#ngg-slideshow-3195-13202974380′).nggShowSlideshow({ id: ‚3195‘, fx: ‚fade‘, width: 320, height: 240, domain: ‚http://blog-foerderzentrum-waren.de/‘, timeout: 5000 }); });

Gemeinsam gegen Cybermobbing

Mit unseren etwinning Partnern aus Polen, Griechenland und Slowenien rufen wir auf– —-SEI AKTIV GEGEN CYBERMOBBING—-

Wir gegen Cybermobbing

Einigen Schüler der Klassen 6 und 7 setzen sich mit diesem Thema auseinander. Ein internationales Manifest ist im Rahmen unseres etwinning Projektes „Medienkoffer “ unterwegs (wir werden davon berichten).

Hier ein Kurzfilm.

Weihnachtszeit- Märchenzeit

Am 8.Dezember fuhren die Klassen 3,4,5 und 6 ins Landestheater nach Neustrelitz und sahen das wunderschöne Märchen: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel.

Tobias Klasse 5b

Unsere Klasse ist nach Neustrelitz ins Theater mit dem Bus gefahren. Die Vorstellung hieß: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Die Aufführung hat mir sehr viel Spaß gemacht. Die Szene mit der . . . → Lies weiter: Weihnachtszeit- Märchenzeit

Weihnachtsgrüße

Ein besinnliches Fest und die besten Wünsche für 2016 wünschen die SchülerInnen und Mitarbeiter des Förderzentrum Waren

Blog einfügen – Collage

die etwinner sind aktiv

Weihnachtsgrüße aus Deutschland on PhotoPeach

Elternsprechtag

Gemeinsam sind wir stark !!! Unser 1. Versuch gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen für unsere Kinder hat toll geklappt. Am Elternsprechtag wurden  Kuchen – Frikadellen und einiges an anderen Leckerchen und eine Menge Kaffee und auch Tee verkauft.   Vielen herzlichen Dank an alle Eltern, die uns mit Ihren  leckeren „Spenden“ versorgt . . . → Lies weiter: Elternsprechtag

Referenzschule

Seit vielen Jahren hat die Medienarbeit an unserer Schule einen hohen Stellenwert. Durch das Einbinden der Medienbildung in die Schul- und Unterrichtsarbeit konnten wir uns als  Referenzschule für Medienbildung qualifizieren.

Filmprojekt der Klasse 9b

Seit Oktober 2015 treffen wir uns einmal wöchentlich mit Anja Schmidt und Marie Schatzel von der Raabatz Medienwerkstatt Waren: Unser großes Ziel-eine eigene Filmidee zu entwickeln und diese dann auch als Film umzusetzen.

Direkt nach den Herbstferien war dann die große Woche gekommen. Das gesamte Filmteam wurde uns vorgestellt, wir lasen das Drehbuch, teilten . . . → Lies weiter: Filmprojekt der Klasse 9b

Herzlichen Glückwunsch

[Zeige als Diashow]

Herzlichen Glückwunsch an die  etwinner vom letzten Schuljahr. Mit ihrem Projekt Jumix schafften sie es erneut das Qualitätssiegel zu erkämpfen.

Im Nationalpark

Am 22.9.2015 machte die Klasse 7b eine Wanderung zum Müritz-Nationalpark. Wir bestimmten Pflanzen und Bäume. Unterwegs sammelten wir viele Pilze, die wir in Hauswirtschaft zubereiten werden. Am Feißnecksee gab es leckere Grillwürstchen. Es war ein schöner, aber anstrengender Tag.

Pascal Weinberg 7b